Skip to content

Wussten Sie schon, dass eine Dachbegrünung Temperaturen reguliert?

Bei einer Dachbegrünung reduziert sich die sommerliche Tagestemperatur der darunter liegenden Abdichtung auf die Hälfte. Sie leisten einen erheblichen Beitrag zur Verbesserung des Kleinklimas, des Wärme- und Schallschutzes und haben bessere Luftbedingungen durch aktive Staubbindung. Selbst die Regulierung des Niederschlagswassers lässt sich mit einer Dachbegrünung gewährleisten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.